BMW Club E34-IG-Ostfriesland

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Baureihen

Der E30

Kurzinformation zum E30

Die zweite Baureihe der BMW 3er-Reihe kam Ende 1982 zunächst als Zweitürer auf dem Markt.
1983 folgte der Viertürer, 1985 das Cabrio und der M3, sowie 1987 der Touring.
Was hingegen viele nicht Wissen: Auch der Z1 ist ein E30.
Der 1988 vorgestellte Roadster wurde auf Basis des 3er-BMW entwickelt und erhielt die gleiche Baureihenbezeichnung.
Neben den Zahlreichen Bauformen gab es im E30 viele Motorvarianten: Vom 316i Vierzylinder bis
zum 325i Sechszylinder und verschiedene Diesel.
Genaueres findet man auf zahlreichen Internetseiten (z.B. E30-Talk.com).
Zudem war der E30 auch als Allrad-Variante iX erhältlich.
In den Jahren wurden zahlreiche Sondereditionen verkauft.
So gab es die Varianten: S, Edition, Edition Executive, Design Edition, M-Technik Edition und M-Technik Luxus-Edition.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü