BMW Club E34-IG-Ostfriesland

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Baureihen

Der E34

Kurzinformation zum E34

E34 ist die Modellbezeichnung der 3. Generation der BMW 5er Reihe.
Der E34 wurde im Jahr 1987 vorgestellt und war ab 1988 als Limousine, ab September 1991 auch als Touring erhältlich.
Eine Cabrio-Variante wurde lediglich als Prototyp produziert und ging niemals in Serie.
Angeblich wäre die Konkurenz zum E30 3er Cabrio zu hoch gewesen.
Der E34 gehört zur oberen Mittelklasse, wie auch sein Vorgängermodell, der E28.
Die Limousine wurde bis 1995, der Touring bis 1996 produziert und erfuhr in dieser Zeit mehrere Überarbeitungen.
Es gibt den E34 in zahlreichen Motor- und Modellvarianten, hierzu findet Ihr mehr auf den entsprechenden
Seiten in unserem Linkverzeichnis (z.B. www.e34.de).
Ebenso gibt es diverse Tuner, welche sich am E34 versucht haben (Alpina, Hartge, Kamei,...).
Noch zu erwähnen wäre, das der E34 das erste Modell ist, dass als Allradversion und auch
mit Erdgas-Anlage (CNG) als alternativer Kraftstoff zu bestellen war.
Der E34 war mit einer produzierten Stückzahl von 1.331.056 Fahrzeugen ein großer Erfolg.
Noch heute gehört er zum Strassenbild und besticht durch seine Alltagstauglichkeit, noch immer sehr guten Fahrleistungen,
seinem Konfort, besonders auf langen Strecken, und ist überaus zuverlässig und besonders Wartungsfreundlich.

Produktionszahlen zum E34

Der E34 wurde mit einer Stückzahl von 1.331.056 Fahrzeugen produziert und war ein großer Erfolg.

Hier möchten wir einmal eine Übersicht geben, wie sich diese Zahlen zusammen setzen:

- ausgeliefert 01/1988-12/1995, Touring 09/1991-03/1997
- produzierte Einheiten: 1.295.006 zzgl. 18.597 aus südafrikanischer Fertigung;
(Abweichungen von den je Typ angegebenen Produktionszahlen möglich)

Typen / Motorisierungen:

524td: 2,4 l Sechszylinder (Diesel/M21) mit 115 PS (85 kW) (1988-1991, 70.842 Einheiten)
525td: 2,5 l Sechszylinder (Diesel/M51) mit 115 PS (85 kW) (Limousine 1993-1995, Touring 1993-1996, 19.779 Einheiten)
525tds: 2,5 l Sechszylinder (Diesel/M51) mit 143 PS (105 kW) (Limousine 1991-1995, Touring 1992-1996, 123.452 Einheiten)
518i: 1,8 l Vierzylinder (Einspritzer/bis 1994 M40, danach M43) mit zunächst 113 PS (83 kW), schon ab 08/1989 mit 115 PS (85 kW)
(1989-1996, erst ab 1993 auch in Deutschland angeboten, 53.508 Einheiten)
520i: 2,0 Sechszylinder (Einspritzer/M20) mit 129 PS (95 kW) (1987-1990, 142.504 Einheiten)
520i: 2,0 l Sechszylinder (Einspritzer/M50) mit 150 PS (110 kW) (Limousine 1990-1995, Touring 1992-1996, 293.604 Einheiten)
525i: 2,5 l Sechszylinder (Einspritzer/M20) mit 170 PS (125 kW) (1987-1990, 200.305 Einheiten)
525i: 2,5 l Sechszylinder (Einspritzer/M50) mit 192 PS (141 kW) (Limousine 1990-1995, Touring 1992-1996, 366.267 Einheiten)
525iX: 2,5 l Sechszylinder (Einspritzer/M50) mit 192 PS (141 kW) (Limousine 1991-1995, Touring 1992-1996, 9.540 Einheiten)
530i: 3,0 l Sechszylinder (Einspritzer/M30) mit 188 PS (138 kW) (1988-1990, 20.279 Einheiten)
535i: 3,4 l Sechszylinder (Einspritzer/M30) mit 211 PS (155 kW) (1988-1991, 126.895 Einheiten)
530i: 3,0 l Achtzylinder (Einspritzer/M60) mit 218 PS (160 kW) (Limousine 1992-1995, Touring 1992-1996, 37.352 Einheiten)
540i: 4,0 l Achtzylinder (Einspritzer/M60) mit 286 PS (210 kW) (Limousine 1992-1995, Touring 1993-1996, 27.042 Einheiten)
518g Touring: 1,8 l Vierzylinder (Einspritzer/Gas/M43) mit 115 PS (85 kW), bei Gasbetrieb mit 101 PS (74 kW) (1995-1996, 298 Einheiten)

E-Codes:

* E34 5er Limousine (01/1988-09/1995)
* E34/5 5er-Touring (09/1990-03/1997)
* E34/16 5er Allrad-Touring 525iX (10/1991-07/1996)

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü